Übersicht

Projektübersicht

Übersicht über alle Projekte bei denen Sie Rechte zum Lesen oder Bearbeiten haben.
Bitte klicken Sie auf einen Projektnamen für weitere Auswahlmöglichkeiten!

DataWiz ist ein kostenfreies Open-Science Assistenzsystem, das Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen dabei hilft, Forschungsdaten vom Beginn des Forschungsprozesses an fachgerecht aufzubereiten und zu dokumentieren.

Die Erfahrung konnte zeigen, dass Datenmanagement am effizientesten ist, wenn es früh eingesetzt wird und dabei parallel zum Forschungsprozess fortgeführt wird. DataWiz unterstützt Sie dabei bereits bevor das Projekt startet, während des Projekts und auch wenn das Projekt abgeschlossen ist und es darum geht zu entscheiden ob und wie Daten geteilt werden sollen. Das Tool hilft dabei Datenmanagementpläne zu erstellen und eigene Forschungsdaten zu verwalten und zu dokumentieren und hat damit einen direkten Nutzen für Sie als Forscher. Gleichzeitig wird durch das Nutzen der standardisierten Eingabefelder zur Dokumentation eine hohe Qualität der Metadaten erreicht, was eine erhebliche Arbeitsersparnis für Datenrepositorien bedeutet. Außerdem kann DataWiz auch zum kollaborativen Arbeiten genutzt werden. Daten können im Team geteilt werden und spezifische Zugriffsrechte gewährleisten einen adequaten Umgang mit den Daten. Das optimale, jedoch nicht obligatorische, Ziel der Nutzung von DataWiz ist, die Daten der psychologischen Fachgemeinschaft zur Nachnutzung bereitzustellen und damit Open-Science Praktiken in der Psychologie anzutreiben.

Angegliedert an DataWiz finden Sie eine Wissensbasis (zu erreichen unter https://datawizkb.leibniz-psychology.org/), die kontextsensitiv Informationen zum Datenmanagement im Forschungsprozess liefert. Diese bietet durch Verlinkungen in DataWiz eine optimale Ergänzung zur Nutzung des Assistenzsystems. Neben diesen begleitenden Informationen liefert die Wissensbasis außerdem einen Überblick über verschiedene weiterführende Tools und Ressourcen sowie einen User Guide, der Sie in der Nutzung von DataWiz unterstützt.

Funktionen von DataWiz auf einen Blick:

  • Organisation und Dokumentation von Forschungsprojekten und dazugehörigen Studien
  • Eigene Forschungsdaten verwalten und dokumentieren
  • Erstellen von Datenmanagementplänen, angepasst an die Anforderungen verschiedener Förderer (BMBF, Horizon2020, DFG)
  • Export des ganzen Projekts oder einzelner Studien möglich
  • Export der Studiendokumentation in Abstimmung mit den Anforderungen für Präregistrierung oder Archivierung in PsychData
  • Import und Export von Datensätzen
  • Kollaboratives Arbeiten mit spezifischer Vergabe von Zugriffsrechten
  • Projektübersicht
    Hier gelangen Sie zur DataWiz Projektübersicht. Nachdem Sie sich eingeloggt haben können Sie Ihre Arbeit an einem bestehenden Projekt fortsetzen oder ein neues Projekt anlegen.
  • User Guide
    Der User Guide unterstützt sie in der Nutzung von DataWiz.
  • Wissensbasis
    Hier gelangen Sie zur Wissensbasis, die in Kombination mit DataWiz, aber auch eigenständig genutzt werden kann. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte ständig erweitert und aktualisiert werden.
  • DataWiz GitHub Repositorium
    Link zum Quellcode von DataWiz. Dieser steht zur Einsicht oder eigenen Verwendung/Erweiterung frei zur Verfügung (in Arbeit).

Ansprechpartner

Forschungsdatenzentrum für die Psychologie
Universitätsring 15,
54296 Trier

Inhaltlich:
PD Dr. Erich Weichselgartner
Bereichsleiter Archivierungs- und Veröffentlichungsdienste
+49 (0) 651 201-2056

Technisch:
M.Sc. Ronny Bölter
+49 (0) 651 201-2045

datawiz(at)leibniz-psychology.org
www.leibniz-psychology.org